Donnerstag, 16. Februar 2012

Fasnet...

... wird hier im Schwäbischen gefeiert.
Und im Kindergarten heißt es ab heute, die Kinder können bis nächste Woche Dienstag verkleidet kommen.
An dem Faschingsdienstag gibt es dann eine Party mit Berliner und allem was dazu gehört. 

Für Paul ist es der erste Fasching und es "mussten" 4 Kostüme her. 
Leider hatte ich nicht viel Zeit um großartig zu nähen (wer weiß, ob er es dann auch anzieht).
 Also habe ich eins gekauft ( Pirat), eins geliehen ( Clown) und zwei Sachen verschönert ( Eule und Teufel).

Doch leider..... ist Paul nun krank- Mittelohrentzündung...autsch
Also nichts mit verkleiden :-(.
 Wir hoffen, dass er Montag wieder fit ist.

  Aber ich zeig euch nun, wenn auch ohne Kind, das Eulenkostüm. 
Ruck-zuck aus Stoffresten gemacht, nach der Anleitung von hier.

Ja, das Bild ist nicht so toll, da der Inhalt fehlt.

Auf jedenfall folgen noch Bilder, wenn Paul die Kostüme trägt und passend dazu geschminkt ist.

Allen Narren viel Spaß
 und liebe Grüße Eure Vivian!

Kommentare:

  1. Oje - ich wünsche Gute Besserung - ich hoffe er ist schnell wieder fit und kann noch mit den Kostümen feiern gehen :-))

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. oh oh na gute besserung, bei uns im kiga war die ganze wo fasching.... nächste woche sind ferien :)
    lg

    AntwortenLöschen