Samstag, 29. Januar 2011

Schnelle Pizzabrötchen

Schnell gemacht und super lecker...

Zutaten
      8 Aufbackbrötchen
200g Sahne
200g Kochschinken
200g Salami
200g geriebener Käse
Tomaten
1große Zwiebel
Pizzagewürz

Zubereitung
Schinken, Salami und Zwiebeln klein würfeln und in eine Schüssel geben. Dazu kommen der Käse, Tomatenmark und Pizzagewürz.  Dann die Sahne hinein und alles gut vermengen. Kurz ziehen lassen. Die Brötchen halbieren und fingerdick mit der Masse bestreichen. Im Ofen bei 190 Grad ca. 15 min backen, so daß der Käse goldbraun ist. Dazu schmeckt Salat.
Man kann die Zutaten beliebig variieren, je nach Geschmack. Guten Appetit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen