Mittwoch, 19. Januar 2011

Kaiserschmarren

Mmhh so lecker...

Zutaten:
1/4 l Milch
4 Eidotter
60 g zerlassene Butter
160g Mehl
3 Eiweiß
1 EL Zucker
60g Rosinen
Prise Salz
Puderzucker

Zubereitung:
Mehl mit der Milch zu einem Teig anrühren, dann die 4 Eigelb, zerlassene Butter, Salz dazugeben. Das Eiweiß mit dem Zucker zu Eischnee rühren und unter den Teig geben.
In einer Pfanne Butter erhitzen, den Teig 2- 3 cm hoch eingießen, Rosinen darüber streuen und auf einer Seite goldgelb backen. Danach wnden und fertig backen. Zuletzt mit 2 Gabeln zereißen. Mit Puderzucker besteuben. Dazu schmeckt Apfelmus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen