Montag, 18. Oktober 2010

Marmorkuchen

Für den Teig:
250g Butter
250g Zucker
4 Eier
500g Mehl
1/8 L Milch
1Pck. Vanillezucker
1Pck. Backpulver
1EL Rum
1 Pr. Salz

Für die Kakaoschicht:
30g Kakaopulver
2-3 EL Milch
25g Zucker

Zubereitung:
Butter schaumig rühren, nach und nach Zucker dazurühren, die Eier, das Mehl und anschließen die übrigen Zutaten einarbeiten, bis ein glatter Teig entsteht. Ein Drittel des Teiges abnehmen und mit dem Kakao mischen. In eine gefettete Backform zuerst gut die Hälfte des hellen Teiges füllen. Dann den Kakaoteig darauf geben und mit einer Gabel unter den Teig ziehen. Mit dem übrigen hellen Teig bedecken.
Bei 200 Grad 50-60 Minuten backen. Lecker!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen