Donnerstag, 23. September 2010

Pflaumen einwecken

Pflaumen waschen, gut abtropfen lassen, halbieren und entsteinen. Die Früchte mit der Rundung nach oben in Einkochgläser füllen. Eine Zuckerlösung ( pro 1L Wasser 300g Zucker) kurz aufkochen lassen, abgekühlt über die Früchte giessen und 30 min. bei 75 Grad einkochen.

Hinweis zum Einkochen:
Das Einkochen oder Einwecken geschieht entweder im Einweckapparat oder im Backofen, wobei das Prinzip gleich ist.
Das gefüllte gut verschlossene Einweckglas steht im Wasserbad, und der Inhalt wird durch Hitze, die beim Kochen des Wassers entsteht, sterilisiert. Es ist wichtig nur einwandfreies, frisches Obst zu verarbeiten.
Gläser sollten absolut sauber und ohne Schäden sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen